Menu - Upper Menu

Languages:
AlbanianBulgarianCatalanCroatianCzechDanishDutchEnglishEstonianFrenchFinnishGalicianGermanGreekHungarianItalianLatvianLithuanianMacedonianMaltesePolishPortugueseRomanianRussianSerbianSlovakSloveneSpanishSwedishTurkishUkrainian
Syndicate content
» German, Scientist profiles
Wir sind für die Hilfe aller Freiwilligen sehr dankbar, die Artikel für die Webseite von Science in School übersetzen (siehe unsere Richtlinien). Da es uns jedoch leider nicht möglich ist, die einzelnen Übersetzungen korrekturzulesen, können wir keine Verantwortung für ihre Genauigkeit übernehmen.


German, Scientist profiles

Kämpfer gegen Pseudowissenschaft: Daniella Muallem

image

Daniella Muallem spricht mit Eleanor Hayes über die Anfechtung irreführender „wissenschaftlicher“ Behauptungen.

Hochleistungsforschung: der Physiker Adrian Mancuso

Von Susan Watt

image

Der Physiker Adrian Mancuso arbeitet an vorderster Front des 3D-Imaging, an Europas neuester und lichtstärkster Röntgenlaseranlage.

Der lange Weg zum Wissenschaftsjournalismus

Eigentlich wollte Nadia Salem Biologin im Dienste der Wissenschaft werden und ein Heilmittel gegen Krebs entdecken. Heute ist sie Reporterin für Nano, ein tägliches Wissenschaftsmagazin des deutschen Fernsehens. Nadia sprach mit Marlene Rau über die Unvorhersehbarkeit des Lebens und die Freuden des Wissenschaftsjournalismus.

Cornelius Gross: Vom Klassenzimmer ins Labor

Die meisten jungen Wissenschaftler, die in der Forschung arbeiten, sind in ihrem Berufsleben nie etwas anderes gewesen – außer eben Wissenschaftler. Vienna Leigh traf einen Gruppenleiter am EMBL, dessen Karriere im Klassenzimmer begann, und der überzeugt ist, dass seine wissenschaftliche Arbeit jetzt davon profitiert.

Salz der Erde

Victoria Falls, Zimbabwe

Prudence Mutowo kann sich mit den Organismen, die sie untersucht, selbst identifizieren. Sie haben schließlich auch Vieles gemeinsam. Sie sprach mit Vienna Leigh über die Erforschung einer kürzlich entdeckten Archaea-Spezies, Haloferax volcanii, die unter extremen Bedingungen erfolgreich überlebt - und jemand wie Prudence, die aus Simbabwe stammt und ihre Karriere in Großbritannien fortsetzt, ähnelt ihnen damit sehr stark.

Auf der Spur eines Krebsheilmittels

Joan Massagué

Joan Massagué hat Geheimnisse entdeckt, die Leben retten können. Als Experte für Zellteilung und die Ausbreitung von Krebs ist er einer der 50 meistzitierten Wissenschaftler aller Fachgebiete. Mit Sarah Sherwood spricht er über seine aktuelle Arbeit an Metastasenbildung und seine Hoffnung auf ein Heilmittel gegen Krebs.

Syndicate content


Return to top of page

Support the print journal

Learn more

Menu - My Account

Science in School e-newsletter