Menu - Upper Menu

Languages:
AlbanianBulgarianCatalanCroatianCzechDanishDutchEnglishEstonianFrenchFinnishGalicianGermanGreekHungarianItalianLatvianLithuanianMacedonianMaltesePolishPortugueseRomanianRussianSerbianSlovakSloveneSpanishSwedishTurkishUkrainian
Syndicate content
» German, Science topics
Wir sind für die Hilfe aller Freiwilligen sehr dankbar, die Artikel für die Webseite von Science in School übersetzen (siehe unsere Richtlinien). Da es uns jedoch leider nicht möglich ist, die einzelnen Übersetzungen korrekturzulesen, können wir keine Verantwortung für ihre Genauigkeit übernehmen.


German, Science topics

Wie Lebensmittel den Organismus mitformen – Auswirkungen der Ernährung auf das Epigenom

von Cristina Florean

image
 

Du bist, was du isst – ganz im wahrsten Sinne des Wortes. Unsere Ernährung kann winzige Veränderungen im Genom verursachen, die zu verschiedenen Erkrankungen, wie z.B. Krebs und Fettleibigkeit führen können.

Klostermedizin: Mittelalterliche Pflanzenheilkunde trifft auf moderne Wissenschaft

Von Susan Watt und Eleanor Hayes

image
 

Eine Gruppe deutscher Wissenschaftler deckt medizinisches Wissen aus dem Mittelalter auf.

Die Beweisstücke abwiegen: Was ist ein Kilo?

Von Eleanor Hayes and Marlene Rau

image

Jedermann weiß, was ein Kilogramm ist – wirklich? Weltweit arbeiten Forscher daran, genau zu definieren, was diese wohlvertraute Einheit ist.

Violette Dämpfe: die Bedeutung von Jod

Von Frithjof C Küpper, Martin C Feiters, Berit Olofsson, Tatsuo Kaiho, Shozo Yanagida, Michael B Zimmermann, Lucy J Carpenter, George W Luther III, Zunli Lu, Mats Jonsson & Lars Kloo

image

Das Element Iod, mit seinen charakteristischen violetten Dämpfen, wird auf vielfältige Art und Weise angewandt: vom allseits bekannten Desinfektionsmittel bis zu innovativen Solarzellen.

Ein Thermometer, das bis 200 Millionen Grad geht

Von Phil Dooley, EFDA-JET

image

Die Temperatur im Inneren eines Fusionsreaktors zu messen ist keine einfache Aufgabe. Finde heraus, wie es gemacht wird, und wie man es im Klassenzimmer nachahmen kann.

Das sich wandelnde Gesicht der Kieferorthopädie

Von Sophie und Georges Rozencweig

image

Viele von uns haben ihre Zähne mit Spangen begradigt bekommen. Wenige Leute wissen jedoch, dass Kieferorthopädie jede Menge Grundlagenforschung und schnelllebige Technologien umfasst.

Leben ohne den Mond: eine wissenschaftliche Spekulation

Von Erin Tranfield

image

Rapide steigende Temperaturen, eine überschwemmte Landschaft, heftige Winde… Was wäre unser Planet ohne den Mond?

Energie für unsere Welt

Energie – warum ist sie so wichtig, woher kommt sie und wieviel verbrauchen wir? Gieljan de Vries vom niederländischen FOM-Institut für Plasmaphysik in Rijnhuizen (Dutch FOM-Institute for Plasma Physics Rijnhuizen)w1 recherchiert.

Systembiologie im Klassenzimmer?

Die Systembiologie ist eines der am schnellsten wachsenden Fachgebiete der Biowissenschaften. Aber worum handelt es sich dabei? Und gibt es dafür einen Platz im Klassenzimmer? Les Grivell von der European Molecular Biology Organization (EMBO) in Heidelberg, Deutschland, ermittelt.

Der weiße Kontinent als Sprungbrett zum roten Planeten

By Oli Usher

image

Bevor Wissenschaftler der Europäischen Weltraumorganisation eine Mission zum Mars planen, müssen sie zunächst in die Antarktis reisen.

Syndicate content


Return to top of page

Support the print journal

Learn more

Menu - My Account

Science in School e-newsletter